Tischlein deck dich - in Homer

Geselliges Frühstück unter Eichen für einen guten Zweck

 

Es ist schon Tradition! In diesem Jahr fand das gemeinsame Frühstück „Tischlein deck dich“ der Bürgerstiftung Raesfeld-Erle-Homer zum dritten Mal – in diesem Jahr in Homer - statt. Obwohl der Blick des Vorstandes zum Himmel zu Beginn der Veranstaltung noch sorgenvoll war, strahlte nachher die Sonne. Vor der alten Schule hatten sich am Sonntag viele Familien, Freunde, Vereine und Nachbarschaften zu dem Event im Freien eingefunden. Der Homeraner Schulweg war fest in Händen der gut gelaunten Gäste. Die Tische waren, wie in den vergangenen Jahren, wieder individuell gestaltet und bogen sich unter der Fülle der mitgebrachten Köstlichkeiten.

 

Zu Brötchen, Konfitüre und Kaffee, die die Bürgerstiftung mit Hilfe von Sponsoren zur Verfügung stellen konnte, hatten sich viele die Dinge mitgebracht, auf die man nicht verzichten wollte. So sah man auf einem Tisch ein großes rundes selbstgebackenes Rosinenbrot, das zum Reinbeißen lockte und die Nachbarschaft Venneberg hatte ihren Tisch mit einer mannshohen Kappes-Deko verschönert, da die aktuelle Kappesprinzessin Carolin Wevering mit am Tisch saß.

 

„Wir sind hoch zufrieden mit der Beteiligung an unserem dritten veranstalteten „Tischlein deck dich“, so die Vorsitzende der Bürgerstiftung Jutta Bonhoff. „Wir hoffen, dass wir durch die Veranstaltungen in den jeweiligen Ortsteilen ein wenig zum Kennenlernen unseres schönen Ortes beitragen können.“ Außerdem forderte sie die Teilnehmer des Frühstücks auf, die Stiftung durch Ideen zu unterstützen. Sollte eine Idee von der Stiftung umgesetzt werden, werden die Ideengeber belohnt.

 

Die Stimmung in Homer war so gut, dass man sich den 9. Juli 2017 schon mal vormerken sollte. Denn dann findet das „Tischlein deck dich“ wieder – wie im ersten Jahr - am Naturerlebnisgelände im Tiergarten am Schloss Raesfeld statt.

Rita Grömping und Claudia Gesing machen die Erdbeermarmelade. Rita Grömping und Claudia Gesing bei der Zubereitung der Erdbeermarmelade.

Nach dem trotz leichten Regens erfolgreichen zweiten "Tischlein deck dich" 2015 unter den Kastanien in Erle und dem gelungenen ersten "Tischlein deck dich" 2014 im Raesfelder Tiergarten wollen wir in 2016 in Homer auf dem Platz vor der alten Schule gesellig miteinander frühstücken. Der Termin ist am

 

Sonntag, dem 26. Juni 2016 von 10 - 13 Uhr.

 

Mit dieser Ortswahl werden wir nicht nur dem Namen unserer Bürgerstiftung Raesfeld - Erle - Homer gerecht, sondern machen auch deutlich, dass wir für alle Einwohner der Gemeinde da sein wollen. Wir hoffen wieder auf eine rege Beteiligung - aus Homer, Erle und Raesfeld - und hoffentlich trockenes Wetter. 

 

Aber etwas Regen hält uns nicht ab, wie man in 2015 in Erle sehen konnte.

In Homer ist Platz für viele Menschen, die gerne zusammen frühstücken und gleichzeitig "Gutes Anstiften" wollen. Neben der Schule ist ein Spielplatz. Wenn es voll wird, steht in kurzer Entfernung der Festplatz unter den Eichen zur Verfügung.

 

Wir möchten wieder in lockerer Atmosphäre im Rahmen des bürgerschaftlichen Engagements gemeinsam frühstücken. Tische und Bänke können für 40 €, Einzelplätze für 5 €, bei der Bürgerstiftung gebucht werden (siehe Einladung). Für Kinder bis zu 12 Jahren ist die Teilnahme frei. Für das Decken der Tische ist die eigene Kreativität gefragt. Der Erlös kommt den gemeinnützigen Zwecken der Stiftung zugute. Bei schlechtem Wetter sollte man an einen Regenschutz denken, wie man an den Fotos vom letzten Jahr in Erle sehen kann.

Bürgerstiftung Raesfeld - Erle - Homer (REH)

Naturparkhaus

Tiergarten 1

46348 Raesfeld
Telefon:
+49 (0) 2865 909 691

Kontakt 

Spenden 

Impressum

 

Besuchen Sie uns auf Facebook

Spendenkonten:

Sparkasse Westmünsterland

IBAN DE56 4015 4530 0037 3100 00

BIC WELADE3WXXX

Volksbank Erle

IBAN DE26 4006 9606 0215 2155 00

BIC GENODEM1ERR

Volksbank Raesfeld

IBAN DE59 4286 2451 0106 6669 00

BIC GENODEM1RAE

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgerstiftung Raesfeld-Erle-Homer 2013 - 2018

Anrufen

E-Mail